Archiv für die Kategorie ‘Sonstige Sportarten’

Dass man mal physiotherapeutische Hilfe braucht, wünscht man natürlich

Donnerstag, 18. Juni 2015 |

Dass man mal physiotherapeutische Hilfe braucht, wünscht man natürlich keinem, aber dennoch – vorkommen tut das leider nur allzu oft. Ob Autounfall mit schweren Knochenbrüchen und anschließender Reha, Schlaganfall oder eine am Schreibtisch krummgesessenen Wirbelsäule – ohne eine professionelle Physiotherapie hat man nachher ein Leben lang Folgeschäden oder sogar chronische Schmerzen. Da ich nun gerade genau solch einen Fall bei mir selber habe, habe ich mich natürlich umgehört, was die Physiotherapie München so zu bieten hat. Ich denke nämlich, dass nicht jede Physiotherapie-Praxis gleich gut ist, auch wenn man das als Laie wahrscheinlich kaum beurteilen kann – und wenn doch, dann meistens erst hinter her. Aber dann ist es ja bekanntlich auch meistens zu spät. Nun wurde mir schon im Krankenhaus die Physiotherapie München Schwabing angeraten – für mich ein Glücksfall, weil ich in Schwabing zu Hause bin.

Was hört man Gutes über die Physiotherapie München Schwabing?

Naja, erst mal habe ich gehört, dass die Physiotherapie München Schwabing – http://www.praxis-huch-hallwachs.de – vom medizinischen Standpunkt aus hervorragende Arbeit leistet. Das wurde mir nicht nur von ehemaligen und aktuellen Patienten so gesagt, sondern auch von einem meiner behandelnden Ärzte. Aber sind wir ehrlich – dass eine therapeutische Praxis auch gut arbeitet, sollte doch wohl selbstverständlich sein. Was diese Physiotherapie München aber angeblich auszeichnet, ist der warmherzige und verständnisvolle Umgang mit den Patienten. Und das ist auch genau der Mehrwert, den ich erwarte. Schließlich ist man als Mensch, der eine Physiotherapie München überhaupt nötig hat, ein Mensch, der angeschlagen, wenn nicht gebrochen ist. Da bedarf es Verständnis und Einfühlungsvermögen seitens der Therapeuten und nicht nur ein stumpfes und unpersönliches Abarbeiten dessen, was getan werden muss. Das erwarte ich nun von der Physiotherapie München Schwabing. Ich bin gespannt.

So mancher muss zu effektiver Behandlung gezwungen werden

Samstag, 31. August 2013 |

So mancher muss zu effektiver Behandlung gezwungen werden

physiotherapie münchen<br />
physiotherapie münchen schwabing

Schon seit Monaten plagen meinen Mann regelmäßig Schmerzen, doch mehr als meckern kann er nicht. Damit bin auch ich geplagt. Seine schlechte Laune reflektiert auf mich und spontane Unternehmungen können wir deswegen auch oft vergessen. Nun wird es Zeit, dass ich eine Physiotherapie in München, am besten in München Schwabing, für ihn finde, egal wie sehr er sich wehrt.

Wenn Worte nichts bewirken

Mein Mann ergreift die Initiative nicht, also tue ich es. Er hat ganz typische Beschwerden und weiß das auch, aber auf der Couch liegen bleiben und jammern ist seine bisher einzige Lösung. Ich hatte selbst schon ähnliche Probleme durch meinen Job und bin mir deshalb sicher, eine der Therapien wie auf http://www.praxis-huch-hallwachs.de würde ihm helfen. Die Physiotherapie in München bzw. die Physiotherapie in München Schwabing ist in naher Umgebung, Auto fahren kann er ja noch und selbst wenn nicht, würde ich ihn fahren. Zwar habe ich ihm einige Entspannungsbäder und Wärmepflaster besorgt, ich denke aber die Physiotherapie in München Schwabing würde ihm dauerhaft mehr bringen, wenn er seine Probleme denn auch endlich mal ernst nimmt. Mal sehen wie der Kerl Arbeit hat, dann kümmere ich mich bei der Physiotherapie in München bzw. der Physiotherapie in München Schwabing um einen Termin.

Typisch Männer

Das ist aber auch so was von einem typischen Männerverhalten. Erst wenn die Probleme fast tödlich sind, laufen die meisten erst zum Arzt, übertrieben ausgedrückt. Aber Jammern geht immer. Aber nicht über eine so lange Zeit auf meine Kosten.

Immer auf dem neuesten Stand sein?

 Abonniere mit einem Reader
Finde Einträge :