Unser Haus soll schöner werden

Verfasst am 25. August 2018 – 10:00 | von admin |

Bei uns muss alles edel sein

Ich weiß nicht, wann das angefangen hat, aber irgend wann war klar, dass “irgend ein” Möbelstück nicht mehr reichen würde oder irgend ein Wasserglas. Edel wurde bei uns zum Stichwort, was vielleicht auch damit zu tun hatte, dass endlich genug Geld für den guten Geschmack vorhanden war. Eine edle lichtschachtabdeckung ist das non plus Ultra, denn die ist natürlich etwas, das man sieht und die von daher auch eine Außenwirkung hat. Wir haben es geschafft, na ja, nicht gar so protzig. Aber wenn man sich für Qualität entschieden hat, geht nichts Anderes mehr. Unsere Kellerschachtabddeckuung soll natürlich auch gut aussehen, alles aus einem Guss, lautet das Motto.

Das Haus und seine einzelnen Teile

Ich weiß noch, wie ich früher immer über die Schickimicks gelacht habe, die stunden lang Seiten im Internet betrachtet haben. Mein Kollege x zum Beispiel, der war notorisch in seinem Wunsch, nur das Beste zu haben. Eine edle Lichtschachtabdeckung und eine eben solche Kellerschachtabddeckuung muss her. Da sitzt der Gute ewig über Seiten wie dieser: http://www.finecover.ch, wägt ab, vergleicht, und am Ende ist er doch nie zufrieden. Da geht mehr, sagt er immer. Dem würde ich aber widersprechen, ich kann auch mal zufrieden sein.

Unser Haus soll schöner werden

Aber dennoch: Ich verstehe den Mann, Wurstig soll es bei uns auch nicht zugehen. Eine edle Lichtschachtabdeckung gibt dir ja auch das Gefühl, alles im Griff zu haben und nicht irgendwas am Haus zu haben. Die Kellerschachtabddeckuung ist eben auch so etwas wie eine Visitenkarte. Und die soll gerne schick aussehen.

Ähnliche Einträge

Füge hier Code ein um ähnliche Einträge anzeigen zu lassen

Sorry, Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Immer auf dem neuesten Stand sein?

 Abonniere mit einem Reader
Finde Einträge :